Alle Übungen des Qi Gong zielen auf eine Verbesserung und Aktivierung des gesamten Bewegungsapparats, sowie der inneren Organe ab. Tai Chi ist eine chinesische Kampfkunst, sie dient der Gesundheit und der Kraft, der Persönlichkeitsentwicklung, der Meditation und der Selbstverteidigung.

Tai Chi & Qi Gong sind für mich eine Einheit. Für Anfänger empfehle ich bei einer Übungseinheit einen Einstieg mit Qi Gong, um bei späteren komplexeren Bewegungsabläufen im Tai Chi die benötigte Körperspannung (im Tai Chi „Körpermitte“) und Atmung zu beherrschen. Worauf wirkt Qi Gong im Speziellen? Auch hier gibt es eine Vielzahl von Übungen - alle zielen auf die Verbesserung und Aktivierung des gesamten Bewegungsapparats sowie der inneren Organe ab. Tai Chi – eine chinesische Kampfkunst – dient der Gesundheit und der Kraft, der Persönlichkeitsentwicklung, der Meditation und der Selbstverteidigung. In meiner Tai Chi-Praxis ist der Kampfkunst- und Selbstverteidigungsaspekt ein wichtiger Bestandteil. Lernen Sie mit mir Ihre körperliche und geistige Energie zu bündeln und gezielt und kraftvoll einzusetzen

  • Ob im Arbeitsalltag, in stressigeren Lebensphasen oder einfach zur Entspannung: Durch Tai Chi und Qi Gong lernen Sie Grenzen zu überwinden und ihre Mitte (wieder) zu finden.
Jetzt Termin machen!